Metalltechnik Haunetal Logo

Aktuelles

Die MTH ist zertifiziert durch die StrAus-Zert, der Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsgemeinschaft der Straßenausstatter in Deutschland. Die Überwachung findet jährlich statt. Bei der Metalltechnik müssen alle Produkte CE-konform und CE-gekennzeichnet sein. Zusätzlich wird das Unternehmen durch die Gesellschaft für Schweißtechnik International mbH (GSI) regelmäßig geprüft. Diese Regelprüfung schafft die Basis für die Zulassung zum Schweißen […]

mehr...

Als einer der führenden Hersteller für Gabelständer, Rohrmasten und Rohrrahmen in Deutschland, verfügt die Metalltechnik Haunetal auch über die notwendige Schweißzulassung für Stahltragwerke nach DIN EN 1090-2. Noch präziser und effizienter möchte der Verkehrstechnik-Lieferant seine Produkte herstellen und setzt deshalb seinen in 2018 gestarteten Modernisierungsprozess kontinuierlich fort. Die jüngste Investition: ein Präzisions-Schweißtisch mit den Maßen […]

mehr...

Unser Verständnis von zukunftsweisender Nachhaltigkeit basiert auf den Prinzipien wirtschaftlicher Erfolg, Fairness, Respekt und Verantwortung gegenüber unseren Kunden und uns selbst. Nachhaltiges Denken und Handeln spiegelt sich in unseren Prozessen wider, wir achten auf ressourcenschonenden Umgang von Betriebsmitteln, unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut, wir fördern dabei die Beteiligungsmöglichkeiten am kontinuierlichen Verbesserungsprozess und folgen unseren […]

mehr...

Metalltechnik liefert die MT Haunetal neuerdings auch per Kleintransporter aus. Damit baut der Verkehrstechnik-Lieferant den Logistikbereich weiter aus und hat dafür extra einen neuen Sprinter angeschafft. Durch diesen neuen Service können nun große Bauprojekte schneller, direkt und wirtschaftlicher mit innovativer Metalltechnik versorgt werden. Die hohe Flexibilität und punktgenaue Lieferung nach Terminvorgabe sind unser großes Plus […]

mehr...

Stetig steigende Kundenanfragen und die geforderten, schnellen Lieferzeiten in der Verkehrstechnik waren ausschlaggebend für eine weiteren Schritt zur Vergrößerung und Modernisierung der Metalltechnik Haunetal. Das Außenlager auf über 1.000 Quadratmeter zu erweitern ist der richtige und zukunftsweisende Schritt, um heutige und künftige Kundenwünsche zeitnah erfüllen zu können, so Markus Woidich – Geschäftsführer der MT Haunetal. […]

mehr...

Die vollautomatische Rohrbiegemaschine FK60-3A-CNC biegt Rohre mit höchster Präzision und Produktivität. Die Maschine ist als Schweißkonstruktion aus schweren Stahlbauprofilen aufgebaut. Der kompakte, freistehende und exponiert angebrachten Biegekopf garantiert ein Höchstmaß an Biegefreiheit. Biegeteile können in einem weiten Bereich unter, teils hinter das Biegewerkzeug schwenken ohne dass eine Kollision mit dem Biegekopf oder Maschinengestell. Der Biegeantrieb […]

mehr...

Bisher haben wir auf der Basis der Nassabscheidung lackiert. Aufgrund der geringeren Lackverbräuche sind wir auf eine Trockenabscheidung, welche niedrigere Betriebs- und Entsorgungskosten nach sich zieht, umgestiegen. Die Funktionsweise läuft wie folgt ab: Der beladene Luftstrom muss, durch die Bauweise bedingt, mehrmals seine Richtung ändern. Partikel, die schwerer sind als Luft, haften durch die Fliehkräfte […]

mehr...

Wir haben uns für einen Zentraltank bei der Gasversorgung entschieden, da wir künftig folgende Vorteile nutzen wollen: bietet Gas und Service in einem Paket eleminiert Flaschenwechsel, dadurch geringerer Aufwand und höhere Sicherheit vermeidet Flaschenmietprobleme schafft Platz durch kompakte Einheiten erhöht die Sicherheit durch geringeren Druck im gesamten System als bei Flaschen mit 200 bar Die […]

mehr...

Metalltechnik Haunetal kauft der Gemeinde ein Grundstück für eine geplante Erweiterung ab. Die Zeitung berichtete.

mehr...